Platzhalter


Craniosacrale Biodynamik
Seminare in Bielefeld

Andreas Bögel . Katharina Wagner

Home
Craniosacrale Biodynamik
Kursleitung
Grundkurse
Basis 1
Basis 2
Basis 3
Ausgewählte Themen
Das Neutral
Der Stillpunkt
Hirnnerven 1+2Fluider Körper 1+2
Absichtslose Präsenz
Lebendige Flüssigkeiten
Termine und Preise
Anmeldung
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutz

 

Platzhalter

 

 

Die biodynamische Behandlung der HirnNerven I & II

Das Verständnis der funktionellen Einheit von Anatomie und Physiologie ist ein Schlüsselelement biodynamischer Behandlung. Das Bild der „withering fields“, der „ausgedörrten Felder“, beschreibt Gewebe, in dem diese einheitliche Funktion eingeschränkt ist.

Im neutralen Zustand beginnen Gewebe, Flüssigkeiten und Kräfte eine homogene, funktionelle Einheit zu bilden. Entsprechend der Tiefe und Qualität dieses erreichten Spannungsgleichgewichtes reift im behandelten Gewebe die Bereitschaft für die Synchronisation von strukturellen, metabolischen und elektromagnetischen Prozessen. Eine Grundvoraussetzung für die Reorganisation und Neuausrichtung an gesunder Funktion ist geschaffen.

In diesem Kurs wenden wir uns mit einem offenen Forscher*innengeist den folgenden Inhalten zu:

  • Die Erkundung der Verläufe und Qualitäten der Hirnnervenpaare – deren Behandlung
  • Das embryonale Wachstumsecho und die Dynamik der Schlundbögen.
  • Spannungs- und Ladungszustände
  • Die durale Kontinuität, deren Verankerung und die Balance im Gesamtgefüge
  • Ebenen der Stille, deren Unterscheidung und Wirkung bei der Behandlung

Kurstermine:

  • 13. bis 15. November 2020
  • Der Termin für den 2ten Teil 2021 noch nicht fest.

Kurszeiten:

  • Freitag 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag 9:30 bis 18:30 Uhr
  • Sonntag 9:30 bis 16:00 Uhr

Unterrichtszeit: 40 U.E. á 45 Minuten

Kursgebühr: jeweils 275 €

Die Kurse können nur zusammen gebucht werden.

Platzhalter